Wie drucke ich LO-Einträge in MIDI-Zeitplaner?

wer einen Zeitplaner von Karstadt, Zweckform Avery etc. im handelsüblichen MIDI-Format besitzt, kann die Einträge des Organizers formatgerecht und ohne schneiden o. ä. Aufwand drucken. Unter der Bestellnummer 50340 (Chronoplan) gibt es gelochtes DIN-A4 Papier mit Perforation für dieses Format.

Mit ein bißchen Probieren über DIN-A4 Normalpapier kann man dann alles Drucken.

Druckeinstellungen:

  • Register -> Egal
  • Layout -> Egal
  • Papier -> Avery® L7901 (Filofax®)
  • Rechte Seite:
  • Layouts -> Querformat
  • Papier -> Ränder und Innenränder nach Geschmack und Test anpassen